Skip to main content

Fabimax

Fabimax Logo

Die FabiMax GmbH ist ein deutscher Hersteller für Kindermöbel und textile Ausstattungsgegenstände rund um das Thema Schlafen. Das Hauptmerkmal der Produkte von FabiMax liegt nach Aussage des Herstellers selbst auf der Verwendung naturbelassener Rohstoffe, sorgfältiger Handarbeit und individuellen Designs, die sich von aktuellen Modeströmungen abheben. Die Zeitlosigkeit der äußeren Gestaltung und der Qualität der Produkte von FabiMax sprechen gehobene Ansprüche von Eltern an, denen eine hochwertige Ausstattung des Schlafplatzes für ihr Kind viel wert ist.

Das Produktrepertoire von FabiMax umfasst alles, was für die grundlegende Einrichtung eines Baby-Schlafplatzes benötigt wird. Schlafmöbel von Gitterbetten über Stubenwagen bis zu Schaukelwiegen, Matratzen, Zubehör für Himmel, sowie diverses weiteres textiles Zubehör wie Bettwäsche, Schlafsäcke und Auflagen für Matratzen oder Laufgitter bilden die Bereiche der Angebotspalette von FabiMax.



FabiMax Beistellbett PRO mit Vollausstattung

155,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ansehen
FabiMax Beistellbett BOXSPRING

99,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ansehen
FabiMax Basic Beistellbett

98,91 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ansehen
FabiMax Schaumkernmatratze SILVER 90×55 cm

28,06 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ansehen

Die Innovation der Beistellbetten

Seit einiger Zeit hat sich das Beistellbett als innovative Lösung für eine für Eltern und Baby angenehme Nachtruhe bewährt. Das zu einer Seite offene Gitterbettchen ist dafür konzipiert, dass es direkt an das Elternbett gestellt werden kann, sodass die nächtliche Umsorge, die den Eltern gerade in den ersten Lebensmonaten des Babys viel abverlangt, ohne Aufstehen möglich ist und das Kleine trotzdem seinen eigenen Schafbereich hat. Auch das Risiko, sich im Schlaf auf das Baby zu rollen, das besteht, wenn es im eigenen Bett schlafen gelassen wird, wird so aus den Angeln gehoben. Beistellbetten werden mittlerweile von vielen Babyausstattern und Möbelvertreibern angeboten, die manchmal auch zum Stubenbett umfunktioniert werden können.

Die FabiMax Beistellbetten

FabiMax hält insgesamt drei Modelle von Beistellbetten bereit, die sich in verschiedenen Hinsichten voneinander unterscheiden und so jeweils andere, an die individuellen Umstände in der Wohnung anpassbare Vorteile bieten. Es sind das Fabimax Beistellbett BASIC, das Fabimax Beistellbett CLASSIC und das Fabimax Beistellbett PRO erhältlich, wobei diese Modelle sich im Grunde bezüglich der Ausstattung staffeln.
Alle Beistellbett-Modelle von FabiMax sind aus massivem Erlenholz in handwerklicher Schreinerarbeit gebaut und sind entweder vollkommen unbehandelt oder weiß lackiert.

Das Beistellbett BASIC ist das einfachste Modell, das aus einem Gitterrahmen besteht, der eine Liegefläche von 90×55 cm ergibt. Die offene Seite, mit der das Bettchen an das Elternbett gestellt wird, verfügt über einen Überbrückungsüberhang von 5 cm, sodass keine Lücke entsteht. Der Lattenrost ist stufenlos höhenverstellbar mit einem Spiel zwischen 27 und 52 cm, um die Liegefläche an das Elternbett anzupassen. Das Fabiax Beistellbett BASIC ist entweder in unbehandelter oder in weiß lackierter Form erhältlich, optional kann eine Matratze und ein weiches Baumwollnestchen dazu erworben werden.

Das Beistellbett CLASSIC zeigt sich in einem etwas ausgefeilteren Design mit leicht geschwungenen Rahmenenden an Kopf- und Fußseite. Die Liegefläche beträgt wie beim Beistellbett BASIC 90×55 cm, die Anpassungsvorrichtungen zum lückenlosen Anstellen an das Elternbett sind hier noch variabler mit einem Überbrückungsüberhang von 12 cm und einem Höhenspiel des Lattenrostes zwischen 29 und 54 cm. Das Beistellbett CLASSIC steht auf feststellbaren Rollen, sodass es mühelos bewegt werden kann, außerdem kann es nach den ersten Lebensmonaten des Babys zum Stubenbett umfunktioniert werden. An den Seiten der Anstellkante verfügt das Beistellbett CLASSIC über einen zusätzlichen Seitenschutz, um das Risiko des Herausfallens minimiert wird.

Das letzte Beistellbett—Modell ist das Beistellbett PRO, das von den Grundfunktionen und dem Design her dem Modell CLASSIC sehr ähnlich ist. Mit 12 cm Überbrückungsüberhang erlaubt es eine genauso breite Anstellkante wie das CLASSIC-Modell, jedoch ist der Lattenrost nur von 30 bis 50 cm höhenverstellbar, dies jedoch stufenlos.
An alle Beistellbetten von FabiMax kann optional ein Himmel montiert werden.

Wie unterscheiden sich die Modelle von Fabimax?

Neben leichten optischen Unterschieden unterscheiden sich die Modelle Classic, Basic und Pro noch in weiteren Eigenschaften. Welche das genau sind, führen wir Ihnen im folgenden vor.

Modell BASIC CLASSIC PRO
Umbau zum Stubenbett nein ja* ja
stufenlose Höhenverstellung ja nein ja
Verstellbereich (Rahmen Elternbett) 27-52 cm 29-54 cm 33-50 cm
Überbrückung Rand Elternbett bis 5 cm bis 12 cm bis 12 cm
zusätzlicher Seitenschutz am Rand nicht erforderlich ja ja
Liegefläche 90×55 cm 90×55 cm 90×55 cm
Himmel-Montage optional optional optional
Rollen (feststellbar) nein ja ja
* nur mit Werkzeug möglich

Wie lange ist das Fabimax Beistellbett nutzbar?

Die Nutzungsdauer der Beistellbetten von Fabimax richtet sich nach der Größe der Liegefläche. Alle 3 Versionen haben eine Liegefläche von 55×90 cm. Somit gehören die Betcchen von Fabimax zu den breiteren Sorte. Gemäß unserer Erfahrungswerte kann man ein Bettchen mit solch einer Breite zwischen 0-10 Monate nutzen. Nutzen Sie dies nur als Richtwert, denn schließlich hängt die Nutzungsdauer auch von der Entwicklung Ihres Kindes ab.

Welches Zubehör gibt es von Fabimax?

Fabimax Beistellbett im Test

Wir haben bereits einige Beistellbetten von Fabimax getestet